• 12.11.2021-14.11.2021

    Ausstellung

    SCHNITTSTELLEN

    Veranstaltungsorte sind die Ateliers der Gastgeber:innen sowie die KREISGalerie am Germanischen Nationalmuseum als gemeinsamer Ausstellungsort.

    An allen Ausstellungsorten gilt die3 G Regel (eventuell bis dahin auch 3 G+) und die Maskenpflicht.
    www.schnittstellen-projekt.de

    KREISGalerie Eröffnung Mi 10.11. 2021, 19.30 Uhr
    Ausstellungsdauer: 11.11. - 20.11. 2021
    öffnungszeiten der Galerie Mi 16:00-19:30, Do+Fr, 14:00-18:00, Sa 11:00-15:00 und Fr.12:11-So.14.11, 14:00-20:00

    Ateliers  Ausstellungsdauer: 12.11-So.14.11. 2021,14-20:00 Uhr Helmstraße 11, 90419 Nürnberg

    Juliane Schöls www.julianeschoelss.de
    Gast: Christian Ruckdeschel www.christian-ruckdeschel.de

  • 08.04.2021-08.04.2022

    PRESSE

    Von der Kunst, das Schöne mit dem Nützlichen zu verbinden

    BR Fernsehen Capriccio

    https://www.br.de/mediathek/video/kunsthandwerk-von-der-kunst-das-schoene-mit-dem-nuetzlichen-zu-verbinden-av:606f5272ffc634001a2331dd

    Wann wird aus einer Kanne Kunst? Das Schöne mit dem Nützlichen zu verbinden ist eine besondere Fähigkeit. Wir stellen zwei Kunsthandwerkerinnen vor: Juliane Schölß und Barbara Butz - beide ausgezeichnet mit dem Danner-Preis.